Three Identical Strangers

1980 finden die 19-jährigen Robert Shaffran, Eddy Galland und David Kellman durch Zufall heraus, dass sie eineiige Drillinge sind, die nach der Geburt getrennt zur Adoption freigegeben wurden. Die Geschichte ihrer Wiedervereinigung geht um die Welt und macht das Trio berühmt. Knapp vierzig Jahre später greift Tim Wardle diese auf und beleuchtet deren Hintergründe. Diese haben weniger mit Glück zu tun, als vielmehr mit an unschuldigen Kindern und uneingeweihten Adoptiveltern durchgeführten, fragwürdigen Experimenten

Kinostart: 21.02.2019

Genre: Dokumentarfilm

Grossbritannien, USA 2018

Länge: 97 Min.

Regie: Tim Wardle

Im Kino

Dieser Film läuft zur Zeit in keinen unserer Kinos

Kino suchen

Filme am...

Diese Woche
Nächste Woche

Trailer des Tages