Passion - Zwischen Revolte und Resignation

Auf dem Hintergrund rund um die Welt geschossener Bilder, persönlicher Erinnerungsstücke, fremder Texte, welche des Menschen Verhältnis zur Welt reflektieren, sowie in Schwarz-Weiss-Passagen eingeblendeten Auszügen aus Johann Sebastians Matthäuspassion zeichnet Christian Labhart sein bisheriges Leben nach. Er reflektiert dabei vor allem den durch den Lauf der Zeit, sowie durch wichtige politische Ereignisse bestimmten Wandel seiner eigenen Gesinnung und persönlichen Befindlichkeit

Kinostart: 18.04.2019

Genre: Dokumentarfilm

Länge: 80 Min.

Regie: Christian Labhart

Im Kino

Dieser Film läuft zur Zeit in keinen unserer Kinos

Kino suchen

Filme am...

Diese Woche
Nächste Woche