Grâce à Dieu

Alexandre (Melvil Poupaud) lebt mit seiner Frau und Kindern ein geregeltes und bürgerliches Leben in Lyon. Als er zufällig das Bild eines Priesters aus seiner Kindheit sieht, holt ihn die dunkle Vergangenheit wieder ein. Alexandre wurde von dem Geistlichen über mehrere Jahre missbraucht wie auch viele andere Kinder. Doch auch 30 Jahre später ist der Priester noch immer in der Jugendarbeit tätig. Alexandres Fall ist zwar verjährt, aber er stellt dennoch Strafanzeige. Und plötzlich melden sich immer mehr Opfer zu Wort und brechen ihr Schweigen

Kinostart: 03.10.2019

Genre: Drama

Belgien, Frankreich 2019

Länge: 137 Min.

Regie: François Ozon

Darsteller: Melvil Poupaud, Denis Ménochet, Swann Arlaud

Im Kino

Dieser Film läuft zur Zeit in keinen unserer Kinos

Kino suchen

Filme am...

Diese Woche
Nächste Woche