Honeyland

Die Imkerin Hatidze führt im nordmazedonischen Gebirge ein einsames, aber zufriedenes Leben in Abgeschiedenheit. Der Alltag ist zwar hart, zumal Hatidze auch noch ihre schwer kranke Mutter pflegt. Dennoch geniesst sie das Leben inmitten der Natur und mit ihren Bienen, denen sie stets die Hälfte ihres Ertrages überlässt. Mit der anderen macht sie sich gelegentlich in die Stadt auf, um den Honig zu verkaufen. Die Idylle wird gestört, als eine Grossfamilie mit ihren Nutztieren in die Nachbarschaft zieht. Anders als Hatidze betrachten die Neuankömmlinge den Honig nämlich vor allem als einträgliches Verkaufsgut

Kinostart: 06.02.2020

Genre: Dokumentarfilm

Länge: 90 Min.

Regie: Tamara Kotevska, Ljubomir Stefanov

Im Kino

Brugg Odeon (29.02.2020 - 29.02.2020)

Bahnhofplatz 11
5200 Brugg

Diese Woche
Mi
26.02
Do
27.02
Fr
28.02
Sa
29.02
So
01.03
Mo
02.03
Di
03.03
Mi
04.03
Do
05.03
Fr
06.03
Sa
07.03
So
08.03
Mo
09.03
Di
10.03
14:00
Nächste Woche

Kino suchen

Filme am...

Diese Woche
Nächste Woche