Ausstellungen Freitag 06.09.2019 - Forum Schlossplatz, Aarau

Ausstellung «Paul Nizon. Arm in Arm mit der bildenden Kunst»

Mi/Fr/Sa 12–17 Uhr, Do 12–20 Uhr, So 11–17 Uhr

© Paul Nizon mit seinem Hund Flen vor dem Modehaus Grieder an der Zürcher Bahnhofstrasse, 1972. Foto: © Willy Spiller
Mit seinem «Diskurs in der Enge» von 1970 provozierte er Establishment, Politik und Kulturschaffende gleichermassen und prägte die Diskussion über Schweizer Kunst in den vergangenen 50 Jahren mit: Paul Nizon. Während er sich seit seinem Umzug nach Paris 1977 in die Literaturgeschichte der Metropole einschreibt und in Frankreich längst den Status eines Kultautors geniesst, gilt er im deutschsprachigen Raum noch immer als Geheimtipp, als Autor für Autoren.

Im Dezember 2019 feiert der Berner Schriftsteller und Wahlpariser seinen 90. Geburtstag. Das Forum Schlossplatz nimmt dies zum Anlass, einen der bedeutendsten lebenden Autoren der Gegenwart in seiner Heimat einem breiteren Publikum ins Gedächtnis zu rufen.

Die Retrospektive zeichnet entlang von Fotos, Briefen, Tondokumenten und weiteren Trouvaillen aus Nizons Vorlass den Werdegang des einstigen Enfant terrible, des «Urbomanen», Autofiktionärs und Kunstautors Paul Nizon nach

https://www.forumschlossplatz.ch/

Wann

06.09.2019, 12:00 Uhr
05.01.2020, 17:00 Uhr

Wo

Forum Schlossplatz, Aarau

Veranstaltungsort

Forum Schlossplatz

Schlossplatz 4

5000 Aarau

Homepage

Telefon: (062) 822 65 11

Fax: (062) 822 67 14

E-Mail senden

Veranstaltung erfassen

jetzt erfassen